News

25.05.2021

Video: schauTV blickt hinter die Kulissen in Müllendorf

Recycling kennt keinen Stilltand. Trotz Krise hat PET to PET weiter in den Ausbau der Recyclinganlage investiert. Dadurch konnten allein 2020 über 28.000 Tonnen PET-Material im Recyclingkreislauf gehalten werden. schauTV hat bei einem Besuch in Müllendorf hinter die Kulissen geblickt und sich die neuen Investitionen im Detail angeschaut.

mehr erfahren

02.04.2021

PET to PET fördert Nachhaltigkeits-Experten von morgen

Auch dieses Jahr unterstützt PET to PET den Projektwettbewerb des Verbands der Chemielehrer/innen Österreichs.

mehr erfahren

20.01.2021

Recycling-Bilanz bringt neuen Rekord PET to PET trotzt Krise: 2020 erstmals über 28.000 t PET-Material verarbeitet

Für 2020 meldet die PET to PET Recycling Österreich GmbH einen neuen Recycling-Höchstwert: Im vergangenen Jahr durchliefen mehr als 28.200 t PET-Material den Recycling-Kreislauf, aus rund 1,13 Milliarden gebrauchten PET-Flaschen wurde wertvoller Sekundärrohstoff für neue PET-Gebinde gewonnen. Das entspricht einem neuerlichen Anstieg der Durchsatzleistung um 7,3 % im Vergleich zum Vorjahr. Zudem investiert das burgenländische Vorzeigeunternehmen weiter in die österreichische Kreislaufwirtschaft: Neben der Erweiterung von Manipulationsflächen und Silokapazitäten sorgt eine neue Granulierungsanlage für Produktionssteigerungen.

mehr erfahren